Achtsamkeitsmeditation am Samstag 

Ich werde voraussichtlich erst wieder ab 2020 Meditations-Nachmittage anbieten. Sollten Sie sich für's Meditieren interessieren, kontaktieren Sie mich bitte, sodass ich Sie in meinen Email-Verteiler aufnehmen kann.

Zu Beginn der Meditation 'tönen' wir fünf Minuten, dann folgen 30 bis 40 min geführte Meditation. Wir verlassen den Meditationsraum und gehen (in Stille) in den Garten. Es folgen 40 min Geh-und Achtsamkeitsmeditation im Garten. Nur gehen, nur wahrnehmen und nur da sein. Ganz bei sich sein. Im Pavillon stehen währenddessen Tee und Kekse bereit. Zurück im Meditationsraum sitzen wir ca. 30 min in der Stille. Wir beenden unser Schweigen mit einer Textrezitation. 

In der Regel wähle ich einen Text aus dem Zen-Buddhismus, der christlichen Mystik oder dem Sufismus aus. Bitte denken Sie an bequeme und warme Kleidung (Gehmeditation im Garten!).

Kissen, Bänkchen etc. sind vorhanden.